Berufskatalog: Mehr Inhalt, höhere Auflage

von Martina Rufener

Im letzten Herbst ist der BERUFSKATALOG weggegangen wie warme Weggli... Das grosse Interesse der Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler freut uns sehr. Und die Gruppe der Interessierten wächst stetig. Dieser gesteigerten Nachfrage kommen wir gerne entgegen, indem wir dieses Jahr die Auflage um 10 Prozent erhöhen. Im Sommer 2018 werden demnach 55’000 Kataloge gedruckt und verteilt. Konkret bedeutet dies, dass neu noch mehr Jugendliche von den Lehrstellenangeboten erfahren und darauf reagieren können.

Modernes Layout
Spricht das Medium die Leserinnen und Leser optisch an, ist deren Bereitschaft grösser, sich intensiv damit zu beschäftigen. Darum ist es wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler sich mit den Bildern und Inhalten des BERUFSKATALOGS identifizieren können. Dies gewährleisten wir durch unser neues, modernes Layout. Lassen Sie sich überraschen und begeistern!

Ausbau des Service-Teils
Fragt man Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler, welche Unterstützungen sie sich wünschen, wird das Bedürfnis nach Hilfe zu unterschiedlichsten Aspekten während des Berufsfindungsprozesses genannt. Deshalb bieten wir im Service-Teil des Katalogs neu eine Anleitung an, welche die Jugendlichen in zehn Schritten von der Berufsorientierung bis zur Zusage zu einer konkreten Lehrstelle führt. Dabei machen wir sie auf all unsere verschiedenen Hilfsmittel, die von Vorlagen bis zu eignungsdiagnostischen Instrumenten reichen, aufmerksam. So helfen wir mit, dass sich bei den Unternehmen passende junge Leute mit qualitativ hochwertigen Bewerbungsschreiben bewerben.

Möchten Sie mehr über den BERUFSKATALOG und Ihre Möglichkeiten erfahren? Gerne sind wir für Sie da.

Zurück

Newsletter